Über uns

Lernen Sie Swiss Mechatronics kennen

/

Gegründet im September 2014 als der erste Mechatronik-Cluster für die gesamte Schweiz, geht Swiss Mechatronics auf die Initiative zahlreicher prominenter Mechatronikunternehmen und dem ZHAW-Institut für Mechatronische Systeme zurück.

Seitdem wächst Swiss Mechatronics stetig und zieht Unternehmen unterschiedlichster Grösse und Expertise sowie Forschungsinstitute in der Branche an.

Ziel von Swiss Mechatronics ist es, innerhalb der Schweizerischen Mechatronik-Landschaft branchenübergreifend die richtigen Akteure zusammenzubringen und dadurch die Entstehung von Innovation und Wertschöpfung zu fördern. Das erreichen wir durch: gezielte Vernetzung und Technologietransfer.

Die Tätigkeit von Swiss Mechatronics soll damit sowohl den beteiligten Partnern als auch dem Mechatronik-Standort Schweiz langfristig nützen.

Einen Überblick über einige unserer Leistungen finden Sie in unserem Flyer.


Vorstand

Präsident

Prof. Dr.-Ing. Hans Wernher van de Venn (ZHAW Institut für Mechatronische Systeme)

 

Vize-Präsident

Stefan Schimon (ANTRIMON Group AG)

 

Vorstandsmitglieder

Rainer Duebi (Burckhardt Compression AG)
Benoît Gerber (ABB Schweiz AG)
Michael Jahn (Phoenix Mecano Komponenten AG)
Mark Lauterburg (Stadler Rail AG)
Prof. Dr. Norman Urs Baier (Institut für Intelligente Industrielle Systeme BFH)

Ehrenvorstandsmitglied Stephan Spengler (1957-2017)

 

Revisionsstelle

Lorenzo Perucchi (Burckhardt Compression AG)

 

Geschäftsstelle

Kathrin Hopkins